Naturstrand Marina di Alberese

Das Meer am Naturstrand Marina di Alberese

Brausendes Meer am Naturstrand Marina di Alberese

Ein Strand wie aus dem Bilderbuch im Süden der Toskana, direkt am Naturpark der Maremma!

Der rund 15 Kilometer lange Naturstrand Marina di Alberese zählt zu den schönsten Stränden Italiens. Er ist von Pinien umsäumt und gehört zum Parco Naturale della Maremma. In diesem kann man zahlreiche wild lebende Tiere beobachten – Wildpferde, Flamingos und die berühmten Maremma-Kühe. Damit diese Idylle erhalten bleibt, wird immer nur eine begrenzte Anzahl Besucher zum Strand zugelassen.

An der Marina die Alberese spielt die Natur die Hauptrolle und helles, bizarr geformtes Treibholz belebt den goldgelben feinen Sand. Der Strand fällt flach ab und ist deshalb auch für Kinder gut geeignet. Das glasklare Wasser bietet eine willkommene Abkühlung in den Sommermonaten. An diesem wilden, natürlichen Strand lassen sich herrliche Strandtage verbringen und bei gutem Wetter geht der Blick bis nach Elba.

Naturstrand Marina di Aberese

Panoramablick am Naturstrand Marina di Alberese

Am Rand des Pinienwaldes befindet sich ein kostenpflichtiger Parkplatz, auf dem immer nur eine begrenzte Anzahl von Pkws zugelassen werden. Danach bliebt die Schranke geschlossen. Ein Shuttlebus startet am Besucherzentrum. Urlaubsgäste der Gegend fahren am besten mit dem Fahrrad hierher. Fahrradverleih im Ort – viele Hotels halten Fahrräder für ihre Gäste bereit.

Für das leibliche Wohl am Strand sorgen im Sommer zwei Snackbuden, die sich gut getarnt im Pinienwäldchen verbergen.

Lohnenswert ist ein langer Spaziergang am Strand von Alberese, der nach einigen Kilometern richtig schön breit wird. Durch eine Pforte in den Dünen gelangt man zu einem kleinen Kanal, in dem sich Wasserschildkröten tummeln.

Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Marina di Alberese

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Alberese »
Hotels im Urlaubsort und der Umgebung »

Urheberrechte für Fotos auf dieser Seite

Alberese il mare“ von Aldo – personale. [CC BY-SA 3.0] über Wikimedia Commons. (auch als Vorschaubild auf verschiedenen Seiten)
Blick auf den Naturstrand Marina di Alberese von Vinattieri Matteo – Eigenes Werk. [Public domain] über Wikimedia Commons.

 

Unsere Informationen auf dieser Seite sind gewissenhaft recherchiert worden. Dennoch können wir keine Garantie für Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität geben.