Ferienwohnungen & Ferienhäuser in der Montagnola Senese

Ferienhaus in der Montagnola Senese

Die anmutige Gebirgskette Montagnola Senese ist nur wenige Kilometer von der Stadt Siena entfernt. Hier finden Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Montagnola Senese.

Ferienhaus in der Montagnola Senese

Attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Montagnola Senese und Umgebung erwarten Sie hier. Mit Bestpreisgarantie!

Montagnola Senese

Das Restaurant in Moteriggioni

Das Restaurant in der Gemeinde Moteriggioni

Die anmutige Gebirgskette Montagnola Senese liegt in der toskanischen Provinz Siena. Die ersten Erhöhungen des Seneser Gebirges liegen nur wenige Kilometer nordwestlich von der gleichnamigen Stadt Siena entfernt. Mit 671 Metern stellt der Montemaggio die höchste Erhebung der Gebirgskette dar. Die herrliche Region wird malerisch von den Tälern der Elsa, Rosia und Merse eingerahmt. Auch der in den Arno mündende Fluss Elsa entspringt in dieser Gegend, nahe der zentralen Kommune Sovicille. Die Montagnola Senese verfügt ganzjährig über ein angenehmes Klima, die wärmste Zeit liegt zwischen den Mai und September.

Panorama von Montagnola Senese

Die Landschaft Montagnola Senese bietet ein attraktives Wanderwegenetz.

Die sehr waldreiche Region Montagnola Senese ist vor allem bei Reisenden, die Ruhe und Entspannung suchen, besonders beliebt. Attraktive Wanderwege und gepflegte Naturlehrpfade laden zum ausgiebigen Erkunden der herrlichen Landschaft ein. Für abenteuerlustige Touristen sind vor allem die rund 80 Höhlen in der Bergregion von großem Interesse. Mountainbiker schätzen die zahlreichen, gut ausgewiesenen Strecken. Auch Kunst- und Kulturliebhaber finden in den umliegenden Städten zahlreiche außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten.

Blick auf die Colle di Val d'Elsa

Blick auf die Colle di Val d’Elsa

Bedeutende Orte in der Montagnola Senese- Region

Malerische Ortschaften in der Region Montagnola Sense bieten spektakuläre Baudenkmäler und faszinierende Sehenswürdigkeiten. Sovicille im Mersetal verfügt unter anderem über einige attraktive Kirchen, wie beispielsweise die Chiesa della Compagnia della Madonna. Die gut erhaltene mittelalterliche Ponte della Pia ist ebenfalls nahe der Ortschaft zu besichtigen. Faszinierende Höhlen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades finden sich zum Beispiel nahe Casabocci, Castello Pietraio und Fungaia. Eine besondere Attraktion stellt auch der Canale del Granduca nahe Pian del Lago dar. Der rund 2,3 km lange Frischwasserkanal stammt aus dem 18. Jahrhundert und verläuft unterirdisch.

Kirche in Sovicille

Kirche Pieve di Santa Mustiola in Sovicille

Anreise

Per Flugzeug ist die Montagnola Senese zügig erreichbar. Der Flughafen Siena liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Sovicille. Vom Flughafen Florenz aus ist eine Anreise per PKW über die SR2 (via Cassia) möglich. Öffentliche Verkehrsmittel stehen in der Region nur sehr eingeschränkt zur Verfügung, daher ist ein eigener Mietwagen empfehlenswert.

Statue in Sovicille

Statue im Garten der Villa Cetinale in Sovicille

Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Montagnola Senese

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Montagnola Senese »
Hotels in der Region »

Urheberrechte für Fotos auf dieser Seite

Toskanische Landschaft, © minnystock | Dreamstime.com
Das Restaurant in der Gemeinde Moteriggioni, © Hibiscus81 | Dreamstime.com (auch als Vorschaubild auf verschiedenen Seiten)
MontagnolaSeneseDaMonteriggioni“ von LigaDueEigenes Werk. [CC BY 3.0] über Wikimedia Commons.
Colle di Val d’Elsa,  © Ermess | Dreamstime.com
Foto Pieve di Santa Mustiola -Torri“ von Matteo VinattieriDas Original wurde von Petitverdot in der Wikipedia auf Italienisch hochgeladen – Own work by the original uploader. [Public domain] über Wikimedia Commons.
Villa cetinale, statua 01“ von SailkoEigenes Werk. [CC BY-SA 3.0] über Wikimedia Commons.

 

 

Unsere Informationen auf dieser Seite sind gewissenhaft recherchiert worden. Dennoch können wir keine Garantie für Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität geben.