Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Volterra

Ferienhaus oder Ferienwohnung in Volterra

Volterra gilt als einer der schönsten Orte in der Toskana und lockt Naturfreunde zu einem erholsamen Urlaub. Hier finden Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Volterra.

Ferienwohnung in Volterra

Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Volterra und Umgebung erwarten Sie hier. Mit Bestpreisgarantie!

Volterra

Blick auf die Stadt

Blick auf die Stadt

Das malerische Volterra gilt als einer der schönsten Orte in der Toskana. Inmitten einer idyllischen mediterranen Landschaft liegt die Stadt circa 50 Kilometer südlich von Pisa und ebenfalls rund 50 Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt.

Volterra hat gut 10.000 Einwohner und befindet sich sehr abgelegen auf einem rund 550 Meter hohen Hügel gleich über dem Tal des Flusses Cecina, der an einigen Stellen zu den saubersten Flüssen in ganz Italien gehört.

Die Volterra umgebende karge Hügellandschaft mit ihren Geröllhalden und Felsabbrüchen erweckt in Urlaubern oftmals den Eindruck, in einer anderen Welt gelandet zu sein.

Wer mag, findet dort Ruhe und Erholung inmitten einer prachtvollen Umgebung, die an längst vergangene Zeiten erinnert.

Doch vor allem für geschichtsinteressierte Touristen ist der Ort mit seiner spannenden Vergangenheit und den vielen gut erhaltenen, historischen Gebäuden das perfekte Urlaubsziel.

Durch Erosion geprägte Landschaft "Le Balze" bei Volterra in der Toskana

Durch Erosion geprägte Landschaft „Le Balze“ bei Volterra in der Toskana

Freizeitangebote in Volterra

Volterra gilt als geheimnisvoller Ort und kann auf eine mehr als 3000-jährige Geschichte zurückblicken. Wer also gern auf den Spuren alter italienischer Dynastien – wie die der Medici – wandert, wird an der Stadt seine wahre Freude haben.

Porta all'Arco

Porta all’Arco

Um etwa 400 vor Christus war Volterra in der Hand der Etrusker, die eine circa sieben Kilometer lange Stadtmauer errichteten. Zwar ist die Mauer inzwischen zum Teil durch Erosion zerstört worden, aber unter anderem das beeindruckende Stadttor – die Porta all’Arco – ist bis heute gut erhalten geblieben.

Kulturelle Veranstaltungen, wie das Festival Volterra Teatro verwöhnen die Gäste – je nach Geschmack – mit klassischer oder moderner Musik.

Foltermuseum in Volterra

Unter den vielen Sehenswürdigkeiten Volterras kann man auch ein Foltermuseum besichtigen.

Sehenswürdigkeiten in Volterra

Den größten Einfluss auf die Gestaltung und die Struktur der Stadt, die Urlauber in Volterra vorfinden, hatte jedoch das Mittelalter. Die zu dieser Zeit entstandenen zahlreichen engen Gassen, Paläste, Kirchen und schön verzierten Türmchen machen immer noch den Großteil der zauberhaften Atmosphäre aus.

All diese Bauwerke können Touristen in Volterra bewundern und zum Teil sogar betreten. In zahlreichen Museen, wie beispielsweise dem archäologische Museo Guarnacci im Palazzo Desideri Tangassi, finden Interessierte detaillierte Informationen über die Vergangenheit der Stadt und über einflussreiche Personen, die sie geprägt haben.

Via dei Sarti

Blick auf die Via dei Sarti

Ausflugsziele rund um Volterra

Urlauber, die sich über den Grund für die jahrhundertelange Erosion in der Region rund um Volterra informieren möchten, sollten das Gebiet Le Balze im Nordwesten der Stadt besuchen.

Die Umgebung Volterras kann unter anderem zu Fuß, auf dem Fahrrad oder auch auf dem Rücken eines Pferdes erkundet werden. Wer die herrliche Landschaft nicht auf eigene Faust entdecken möchte, nutzt eine der zahllosen organisierten Touren, die regelmäßig angeboten werden.

Weitere Fotos und Sehenswürdigkeiten vom Ort »

Hotel, Ferienhaus oder Ferienwohnung in Volterra finden

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Volterra »
Hotels in Volterra Toskana und der Umgebung »

Urheberrechte für Fotos auf dieser Seite

Landschaft in der Toskana, © Chenyun Fan | Dreamstime.com (auch als Vorschaubild auf verschiedenen Seiten).
Volterra Balze“ von Manfred HeydeEigenes Werk. [CC BY-SA 3.0] über Wikimedia Commons. (auch als Vorschaubild auf verschiedenen Seiten).
Porta dell’arco“ von Carlo grifoneEigenes Werk. [CC BY-SA 3.0] über Wikimedia Commons.
898VolterraMuseoTortura“ von GeobiaEigenes Werk. [CC BY-SA 3.0] über Wikimedia Commons.
871VolterraViaDeiSarti“ von GeobiaEigenes Werk. [CC BY-SA 3.0] über Wikimedia Commons.
Volterra von Skitterphoto. [CC0 Public Domain] über Pixabay.

Unsere Informationen auf dieser Seite sind gewissenhaft recherchiert worden. Dennoch können wir keine Garantie für Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität geben.